Seminarkalender

Permakultur Praxiskurs: Samengewinnung im Gemüseanbau


Nesrin Caglak

Nesrin Caglak

Nesrin Caglak ist Permakultur-Designerin, gelernte Gemüsegärtnerin und Yogalehrerin. Sie gibt seit 2014 Kurse im Breich Permakultur, wobei ihre Schwerpunkte in den Bereichen Gemüseanbau, Mischkultur, Waldgärten und dem Gestalten von lebendigen Systemen liegen. Sie lebt seit Sommer 2015 mit ihrer Familie im Ökodorf Lebensgarten Steyerberg und bringt sich dort in der Freien Schule Mittelweser und im Permakulturpark am Lebensgarten (PaLS) mit ihren Erfahrungen ein.


Druckversion
drucken
VNB-Seminar

Veranstaltungsdaten
vom 06.10.2017 (15:00 Uhr) bis 08.10.2017 (13:00 Uhr)
Anreise & Empfang am 06.10. ab 14:00 Uhr

Kursgebühr auf Anfrage

zzgl. Unterkunft incl. Verpflegung
(für den gesamten Veranstaltungszeitraum)

Einzelzimmer mit Bad:
168,00 €
Einzelzimmer:
152,00 €
Doppelzimmer mit Bad:
144,00 €
Doppelzimmer:
132,00 €
Matratzenlager:
108,00 €
Zelt & Wohnmobil:
98,00 €

Seminarbeschreibung

Der Kurs ist für alle Menschen konzipiert, die Lust haben, sich mit dem Permakultur-Konzept zu beschäftigen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

Inhalte des Kurses werden sein:
Einführung in die Permakultur anhand des Beispiels der Saatgutgewinnung von Gemüsepflanzen.
Vertiefender Umgang mit der Vermehrung von Pflanzen vegetativ und generativ. Wir werden die verschiedenen Arten der Vermehrung erproben und unterschiedliches Saatgut gewinnen.
Außerdem bekommen wir in diesem Kurs einen kleinen Einblick in die Gemüsegärtnerei auf dem PaLS-Gelände, die schon seit mehr als 6 Jahren nach den Prinzipien der Permakultur bewirtschaftet wird.

Zur Ankunft gibt es Kaffee und Kuchen. Dafür fallen pro Person zusätzlich zu den oben genannten Preisen 4,50 Euro an.

Weitere Infos unter http://www.permakultur-akademie.de/front_content.php?idcat=59&idart=927.



« vorheriges Seminar… zur Übersicht …nächstes Seminar »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*