Seminarkalender

Heilsame Vergebung und inneren Frieden finden – Mut mir selbst und anderen zu vergeben mit der Tipping-Methode


Christel Smaluhn

Christel Smaluhn, Jg. 1956

Mutter von drei Kindern, Heilpraktikerin, liz. Coach der Tipping-Methode der Radikalen Vergebung, Avatar-Trainerin und Reiki-Lehrerin. Seit 1995 arbeitet sie in eigener Praxis und leitet Kurse und Seminare im In- und Ausland.

Die Vergebungsarbeit nach Colin Tipping hat mich tief im Herzen berührt. Es ist eine wunderbare Methode, sich mit der Vergangenheit auszusöhnen und den Zugang zur eigenen Lebensquelle und inneren Kraft wieder zu finden. Mein Anliegen ist es, Menschen liebevoll und einfühlsam auf ihrem Weg durch Phasen des Umbruchs und der Veränderung hin zu innerem Wachstum und Frieden zu begleiten.

 


Druckversion
drucken
VNB-Seminar

Veranstaltungsdaten
vom 06.10.2017 (18:30 Uhr) bis 08.10.2017 (14:30 Uhr)
Anreise & Empfang am 06.10. ab 17:30 Uhr

Kursgebühr: 235,00 €
Ermäßigte Kursgebühr: 210,00 € bis zum 31.7.2017

zzgl. Unterkunft incl. Verpflegung
(für den gesamten Veranstaltungszeitraum)

Einzelzimmer mit Bad:
168,00 €
Einzelzimmer:
152,00 €
Doppelzimmer mit Bad:
144,00 €
Doppelzimmer:
132,00 €
Matratzenlager:
108,00 €
Zelt & Wohnmobil:
98,00 €

Seminarbeschreibung

Warum sind wir so berührt, wenn wir hautnah eine Vergebung miterleben? Es ist das tiefe Wissen, dass Vergebung frei macht und unsere Herzen öffnet. Die Zeit heilt alle Wunden, wird gesagt, und doch tragen wir Kränkungen und Verletzungen oft über lange Jahre weiter in uns. Wie können wir diesen Weg verlassen?

Mit der Vergebungsarbeit nach Colin Tipping gibt es einen wirksamen Weg, Verletzungen zu heilen und schmerzhafte Muster aufzulösen. Sie basiert auf der Annahme, dass jede Erfahrung unseres Lebens auch einen heilsamen Aspekt in sich birgt. Wenn wir uns dafür öffnen können, einen völlig neuen Blick auf unser Leben zu werfen, ist eine Aussöhnung mit der Vergangenheit möglich. Dank der Freisetzung der gebundenen Energie öffnet sich ein Raum für Weite und inneren Frieden. Unser Herz öffnet sich für mehr Verbundenheit zu uns selbst und anderen. Wir begegnen uns selbst neu – Heilung auf tiefer Ebene ist möglich.

In einem liebevollen und geschützten Rahmen führe ich dich durch transformierende Prozesse und Rituale, so dass alte Geschichten sich auflösen und Heilung auf tiefer Ebene entstehen kann.

Du wirst

  • einen intensiven Klärungsprozess durchlaufen,
  • auf spielerische Art und Weise erkennen, wie Projektionen dein Leben beeinflussen,
  • dich frei fühlen, weil eine große Last von dir genommen wurde,
  • befreit und gestärkt deinen Platz im Leben einnehmen,
  • kraftvolle, leicht anzuwendende und alltagstaugliche Werkzeuge an die Hand bekommen.

TeilnehmerInnen der vergangenen Seminare berichten oft über eine erstaunliche Leichtigkeit, mehr Lebensfreude und einen direkt spürbaren inneren Frieden, der sich nach dem Seminar ausbreitet.

Am Sonntag schließen wir das Seminar mit einem Lagerfeuer-Ritual ab.



« vorheriges Seminar… zur Übersicht …nächstes Seminar »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*